Beuys to go – Unterwegs zu 7000 Eichen

Ausstellung / Installation
KulturBahnhof-Südflügel: 7000 Eichen
17:00 - 1:00 Uhr

Im Vorfeld des Beuys-Jubiläums erscheint 2019 mit „Beuys to go“ erstmals ein Spaziergangsführer, der mit sieben Spaziergängen zur Erkundung der „7000 Eichen“ in die Stadtteile einlädt. Zur Museumsnacht wird die Publikation der cdw Stiftung mit einer kleinen Ausstellung vorgestellt. Die Besucherinnen und Besucher erhalten einen Einblick in die Konzeption, die Spaziergangsrouten und thematischen Zugänge. Aktuelle Fotografien ausgewählter Baumstandorte werfen visuelle Schlaglichter auf das documenta 7-Kunstwerk und sein urbanes Umfeld. Kein Kunstwerk hat Kassel so nachhaltig verändert und in das Stadtgefüge eingegriffen wie die Pflanzung der „7000 Eichen“ von Joseph Beuys, die 1982 begann. Ökologische, soziale, stadtplanerische und künstlerische Aspekte sind darin auf visionäre Weise verbunden und auch fast vierzig Jahre danach noch aktuell.

KulturBahnhof-Südflügel: 7000 Eichen
© cdw Stiftung / Foto: Karl-Heinz Mierke
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.