Der NSU-Prozess. Die Protokolle, Preview des Staatstheaters Kassel

Performance / Theater / Tanz
Stadtmuseum Kassel
20:30 Uhr

Ensemblemitglieder des Staatstheaters Kassel tragen in der aktuellen Sonderausstellung Ausschnitte aus der Stückentwicklung „Der NSU-PROZESS. DIE PROTOKOLLE“ vor, das am 12. September im tif – Theater im Fridericianum uraufgeführt wird. Grundlage bilden die Mitschriften der Journalisten Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz und Rainer Stadler, die den Prozess lückenlos verfolgt und aufgezeichnet haben.

Stadtmuseum Kassel
© Staatstheater Kassel
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.