Hank und die Shakers

Musik
Galerie in amos
20:30 Uhr

Hank und die Shakers sind seit Jahren in Kassel und der Republik ein Markenname für stilvolle Unterhaltung und gepflegte Hysterie, sie tanzen auf allen Hochzeiten, spielen nachmittags beim Kaffeekränzchen und spät nachts im Underground-Club.

Hank Ockmonic, Sänger und Klarinettist mit ungarischen und oberhessischen Wurzeln, treibt seine Shakers durch ein buntes Repertoire: Perlen aus den 20er-, 30er- und 40er-Jahren, Csárdás, ungarische und russische Volkslieder, finnische Polka, Zarah Leander, Hans Albers, Wildwest-Balladen, Country und Rockabilly.

Hank Ockmonic - Klarinette, Gesang, Gitarre
Liliya Gilmanova - Klavier
Yana Krasutskaya - Geige
Steffen Knoop - Schlagzeug
Michael Fubel - Bass

Galerie in amos
© Hank und die Shakers
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.