KulturBahnhof: Alter Bahnhof Video Walk

Das Projekt „Alter Bahnhof Video Walk“ der kanadischen Künstler/innen Janet Cardiff und George Bures Miller ist ein Kunstwerk der documenta 13 mit einem starken Bezug zur Kasseler Stadtgeschichte. Ein kleiner tragbarer Mediaplayer mit Bildschirm und Kopfhörern lädt zu einem Spaziergang durch den alten Kasseler Hauptbahnhof (heute KulturBahnhof) ein, der Realität und Geschichte mit künstlerischer Imagination und Fiktion mischt. Das visuelle und akustische Geschehen wurde von den Künstlern vor Ort produziert. Auf diese Weise ergeben sich ebenso neue wie verblüffende Einsichten in vermeintlich Altbekanntes. „Alter Bahnhof Video Walk“ gehört zu den beliebtesten künstlerischen Arbeiten der vergangenen documenta 13 und zu den sieben documenta-Kunstwerken, deren Kauf die Stadt Kassel im Anschluss an die Weltkunstausstellung 2012 beschlossen hat. Das Stadtmuseum ermöglicht die Ausleihe einmal monatlich und zur Kasseler Museumsnacht. Treffpunkt ist am Medienprojektzentrum Offener Kanal in der Bahnhofshalle.

Zum Stadtplan Museumsnacht-Programm 2019

Adresse

KulturBahnhof - Alter Bahnhof Video Walk
MOK - Medienzentrum Offener Kanal
Rainer-Dierich-Platz 1

Telefon: 0561 787-1400

Öffnungs­zeiten

Öffnungszeit zur Museumsnacht
17 – 1 Uhr

Jahresöffnungszeit
Jeden ersten So im Monat 11.30 Uhr
Anmeldung über Stadtmuseum erforderlich.
Tel. 0561 787-1400

Kontakt

Stadtmuseum Kassel
Ständeplatz 16
34117 Kassel

Tel. 0561 787-1400

stadtmuseum@stadt-kassel.de

www.stadtmuseum-kassel.info

Ver­kehrs­ver­bin­dung­en

Haltestelle Hauptbahnhof
RT 1, 4, 5
Bus 10, 16, E16, 17, 32, 37, 52, 100, 500
Haltestelle Hauptbahnhof Eisenbahn
RE, RB
Haltestelle Scheidemannplatz
Tram 1E, 7

Hier geht's zum Fahrplan der KVG.

Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.