UK14 leider geschlossen

Leider bleibt die UK14 am Tag der Museumsnacht geschlossen. Wir bitten dies zu entschuldigen und wünschen Ihnen viel Vergnügen an den anderen Veranstaltungsorten.

In der UK14 sind die WELL being Stiftung sowie Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen beheimatet. Das Haus verfügt zusätzlich über Räume für verschiedene Formate, wie Theateraufführungen, Ausstellungen, Konferenzen, Tagungen, Feste und anderes.

Der in Kassel geborene Künstler Albert „Ali“ Schindehütte hat einen Riesenholzschnitt mit folgendem Titel geschaffen: „Der Kasseler Herkules steigt herab von seinem Sockel mitsamt dem Nemeischen Löwen, der Lernäischen Hydra, dem Keryneischen Hirsch, dem Erymantischen Eber, den Stymphalischen Vögeln, dem Kretischen Stier, den Stuten des Diomedes, dem Gürtel der Amazonen - er lässt die Wasser spielen durch den Augiasstall und beißt in den Apfel der Hesperiden“.
Der Holzschnitt wird zukünftig im Foyer der UK14 zu sehen sein.

Die Eröffnung ist für Ende Oktober 2019 geplant.

Behindertengerecht Die Einrichtung ist uneingeschränkt für Rollstuhlfahrer/innen zugänglich.
Zum Stadtplan Museumsnacht-Programm 2019

Adresse

UK14
Untere Karlsstraße 14

Telefon: 0561-20788126

Öffnungs­zeiten

Öffnungszeit zur Museumsnacht
17 – 22 Uhr

Kontakt

UK14
c/o Tobias Krechel
Tel.: 0561-20788126

tk@well-development.de

Ver­kehrs­ver­bin­dung­en

Haltestelle Königsplatz / Mauerstraße
Tram 1, 1E, 3, 4, 5, 6, 8
RT 1, 4
Bus 10, 14, 16, 17, 32, 37, 52, 100

Sonderhaltestelle Steinweg
Bus E16

Hier geht's zur Fahrplanauskunft des NVV.

Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.